Dienstag, 21.09.2021 | 07:01:52
schließen x
Suchbegriff
Rubrik
 Suchen
Das Informationszentrum für die Landwirtschaft
22.06.2016 | 08:08 | Nationale Bienenkonferenzen 
 3

Bienenschutz in Deutschland verbessern

Berlin - Mit drei nationalen Bienenkonferenzen in diesem Jahr und einer internationalen Fachtagung im Frühjahr 2017 treibt das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft den Schutz Bienenschutz aktiv voran.

Bienen schützen
(c) proplanta

Rund 120 Experten aus Landwirtschaft, Imkerschaft und Politik diskutieren heute bei der Fachtagung „Bienen in der Kulturlandschaft“ über die Gesundheit und Ernährung der Bestäuber. Dazu erklärt Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt:

„Der Wert der Bienen für die Natur und die Menschen ist enorm: Rund 80 Prozent unserer Pflanzen müssen bestäubt werden, damit sie sich fortpflanzen und wir Obst und Gemüse ernten können. Auf jährlich mindestens zwei Milliarden Euro wird allein der wirtschaftliche Nutzen der Bestäubungsleistung in Deutschland geschätzt.“

„Deshalb kämpfe ich schon lange für den Schutz der Bienen. Im Sommer 2015 habe ich eine Verordnung initiiert, die Bienen vor Neonikotinoid-haltigem Staub schützt, der bei der Aussaat von mit Neonikotinoiden behandeltem Wintergetreide entsteht. Jetzt soll die befristete Eilverordnung durch ein langfristiges Verbot fortgeschrieben werden. Mein Ziel ist, die neue Verordnung vor der Aussaatsaison in Kraft treten zu lassen.“

„Ein wichtiger Baustein des Bienenschutzes ist die Forschung. Vor wenigen Tagen habe ich das Institut für Bienenschutz im Julius Kühn-Institut (JKI) eröffnet. Das Bienenschutzinstitut soll die wissenschaftlichen Grundlagen schaffen für die Verbesserung der Bedingungen für Bienen und andere Bestäuber.“

„Für den Bienenschutz – vor allem für die Ernährung der Bestäuber – können wir aber alle etwas tun: Die BMEL-Bienen-App gibt Tipps, wie Bienenfreunde und Hobbygärtner das Futterangebot für Bienen erhöhen können. Und seit heute erfahren Hobbyimker über die App auch, was sie für einen verantwortungsvollen und nachhaltigen Umgang mit ihrem Bienenvolk wissen müssen.“
bmel
Kommentieren Kommentare lesen ( 3 )
weitere Artikel

Status:
Name / Pseudonym:
Kommentar:
Bitte Sicherheitsabfrage lösen:


Kommentare 
keine Zukunft schrieb am 11.07.2016 09:26 Uhrzustimmen(103) widersprechen(43)
Es gibt garantiert einen Zusammenhang,das Interesse liegt aber in der Vermarktung von Patenten.... Die Mengen von Chemikalien,die ausreichen um Schäden bei Bienen auszulösen,sind sehr sehr klein. Man darf aber nicht nur die Bienen betrachten,es gibt weitaus mehr Arten an Insekten.
Keine Ahnung Herr Kloss schrieb am 24.06.2016 11:55 Uhrzustimmen(48) widersprechen(96)
Die Biene benötigt Wasser für das Volk. Wenn der Staub aus der Aussaat in Pfützen gelangt, wird die Biene beim Wasserholen sehr wohl mit dem Gift in Berührung kommen! Hatten wir alles schon mal beim gebeizten Mais-Saatgut. Somit ging Ihr Kommentar völlig am Thema vorbei und zeigt nur Ihre fehlende Kompetenz zur Imkerei. Somit kann ich Ihren ersten Satz nur aufnehmen und auf Ihre Person anwenden.
Dr. Kloss schrieb am 23.06.2016 22:31 Uhrzustimmen(96) widersprechen(105)
Der Mann weiß nicht , wovon er redet. Neonikotinoidhaltiger Staub bei der Getreide!aussaat, wie soll da eine Biene herankommen. Da blüht doch nichts , nur Schaden für die Landwirte , Der Mann soll sich lieber um die Länderministerien kümmern. Blühstreifen sind so wichtig in der Landschaft und werden gefördert. Nur nicht in NSG.in Sachsen-Anhalt, so Ministerieller Dr. Fenchel. Der braucht was zum Verbieten, nämlich den PSM Einsatz .Alles andere ist unwichtig.Vorallem die Bienen. Herr vergib ihnen.
  Weitere Artikel zum Thema

EU-Agrarminister beraten über Bienenschutz und Pelztierzucht

Landwirte müssen Insekten besser schützen!

Amerikanische Faulbrut in Berlin

Bienenschutz: Kommt die EU zu langsam voran?

  Kommentierte Artikel

Mühlen suchen verzweifelt nach Hartweizen

Agrarminister fordert Aberkennung der Gemeinnützigkeit für Peta

Getreide-, Mühlen- und Stärkewirtschaft beklagt Kostendruck

2.000 Quadratmeter zum (Über-)Leben?

Zuckerrüben: Zuckerwirtschaft geht von guter Entwicklung aus

Getreideaufkommen auf 42,1 Millionen Tonnen veranschlagt

Mehr Starkregen: Vor allem Städte müssen umdenken

Nur unterdurchschnittliche Getreidernte in Baden-Württemberg 2021

Schwankungen und Starkregen: Schwächere Ernte 2021

Niedersachsen will Abschuss von Wild erleichtern

Nachrichten
Agrarpolitik
Agrarwirtschaft
Unternehmen
Landtechnik
Pflanze
Tier
Bio
Wissenschaft
Wald & Forst
Umwelt
Energie
Verbraucher
Karriere
Landleben
Medizin
IT & Medien
Veranstaltungen
Neuerscheinungen
Service

Agrarnachrichten-Ticker
Schlagzeilen
Tags
Archiv
Premium-News
Agrar-Suchbegriffe
RSS-Channel
Markt & Preis
Warenbörsen
Mannheimer Produktenbörse
Südwestdeutsche Warenbörse
Frankfurter Produktenbörse
Stuttgarter Produktenbörse
Bayerische Warenbörse
Würzburger Produktenbörse
Vereinigte Getreide- u. Produktenbörse Braunschweig - Hannover - Magdeburg
Hamburger Getreidebörse
Bremer Getreide- und Futtermittelbörse
Getreide- und Produktenbörse Paderborn
Rheinische Warenbörse
Mitteldeutsche Produktenbörse - Berlin - Brandenburg
Mitteldeutsche Produktenbörse - Dresden
Mitteldeutsche Produktenbörse - Erfurt
Mitteldeutsche Produktenbörse - Halle
Börse Wien
Marktberichte

Warenterminmärkte
CBoT-Weizenpreis
CBoT-Maispreis
MATIF-Weizenpreis
MATIF-Rapspreis
MATIF-Maispreis
EUREX-Schweinepreis
EUREX-Ferkelpreis
Agrarmarkt-Widget
Glossar

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche
Jobwall
Agrarstudium
Grüne Berufe
Bewerbungstipps
Online-Journal

Marktplatz
Landtechnik
Traktoren
Traktorzubehör
Baumaschinen
Ersatzteile
Erntetechnik
Saattechnik
Fütterungstechnik
Räder
Bodenbearbeitung
Kommunalgeräte
Forsttechnik

Kleinanzeigen
Angebote
Gesuche

Büchermarkt
Angebote

Futtermittel
Suche
Rinderfutter
Kälberfutter
Milchviehfutter
Schweinefutter
Ferkelfutter
Eberfutter

Wetter
Agrarwetter Deutschland
Agrarwetter Baden-Württemberg
Agrarwetter Bayern
Agrarwetter Brandenburg
Agrarwetter Hessen
Agrarwetter Mecklenburg-Vorpommern
Agrarwetter Niedersachsen
Agrarwetter Nordrhein-Westfalen
Agrarwetter Rheinland-Pfalz
Agrarwetter Saarland
Agrarwetter Sachsen-Anhalt
Agrarwetter Schleswig-Holstein
Agrarwetter Thüringen

Wetterrückblick
Niederschlagsradar
Unwetterwarnung Deutschland
15-Tage-Temperaturtrend

Agrarwetter Österreich
Agrarwetter Schweiz
Agrarwetter Frankreich
Météo Agricole France
Agrarwetter Italien
Meteo Agricolo Italia

Profiwetter Deutschland
Profiwetter Österreich
Profiwetter Schweiz
Profiwetter Frankreich
Météo Professionnel France
Profiwetter Italien
Meteo Professionale Italia

Agrarwetter.net

Agrar-Branchenbuch
Alle Rubriken
Produktverzeichnis
Firmenverzeichnis

Behörden
Bildungseinrichtungen
Organisationen
Bio-Handel
Fruchthandel
Direktvermarkter
Innenwirtschaft
Landhandel
Landtechnik
Lohnunternehmen
Pflanzenproduktion
Tierproduktion
Verarbeitung
Beratung
Energie
Hofurlaub
Veranstaltungen
Garten- und Landschaftsbau
Maps
Bodenpreise
GVO

Agrarforum

Veranstaltungen
Messen Ausstellungen
Tagungen Kongresse
Workshops Seminare Vorträge
Info-Veranstaltungen
Feldtage
Auktionen
Feste
Wettbewerbe
Traktor-Pulling

Infothek

Lexikon: 
Landwirtschaft Unkräuter

Wörterbuch: 
Landwirtschaft Landtechnik Pflanzenkrankheiten Pflanzenschädlinge Unkräuter Nutztiere Tiergesundheit

Pflanze: 
Mais Weizen Gerste Roggen Reis Raps Sonnenblume Sojabohne Baumwolle Zuckerrübe Kartoffel Wein Tabak

Tiere: 
Rind Schwein Schaf Ziege Geflügel


Ratgeber

Umfrage

Mediathek
Fotos
Videos
Pflanzenbauberater
PSM-Suche
Pflanzenschutzmittel
Neuzulassungen
Ablauffristen
Aufbrauchfristen
Abgelaufene Mittel
Zulassungsverlängerungen
Auflagen

PSM-Empfehlungen
Herbizide
Fungizide
Insektizide Getreide
Wachstumsregler Getreide

Sorten-Suche
Neue Sorten
Pflanzenzüchter

Regionale Empfehlungen

Garten-Ratgeber
Für angemeldete User
Stellenanzeige schalten
Kleinanzeige schalten
Eintrag ins Branchenbuch
Online-Landvermessung
Wetter-Profile anlegen
Projekte in Maps anlegen
Newsletter-Profil anlegen
Zugang Unkraut-Lexikon
Zugang Premium-News
E-Markttelegramm abonnieren

zur Anmeldung
Service
Bannerschaltungen
Newsticker
Agrarfotos
PR-Meldungen
Agrarmarkt-Informationen
Agrarmarkt-Widget
Wetterfenster für Homepage

Info + Preise

Kontakt